Presse

Verband

19.04.2018

Handwerk 4.0 in Heidelberg: In Zukunft mit Handkarren?

Die Bau-Innung Rhein-Neckar wehrt sich gegen geplante Poller zur Verkehrsberuhigung der Heidelberger Altstadt.

27.03.2018

Schwungvoller Start ins Baujahr 2018

Wohnungsbau läuft weiterhin auf Hochtouren

05.03.2018

Bauwirtschaft fordert rasche Umsetzung wohnungsbaupolitischer Maßnahmen

Schaffung von ausreichendem Wohnraum hat höchste Priorität

28.02.2018

Diesel-Fahrverbot bedeutet de facto Arbeitsverbot für Baufirmen

Bauverband warnt vor Folgen des Bundesverwaltungsgerichtsurteils

08.02.2018

1. Runde der Tarifverhandlung Bau ergebnislos vertagt

Die erste Runde der Tarifverhandlung für die rund 800.000 Beschäftigten im Bauhauptgewerbe ist ergebnislos vertagt worden. Die zweite Runde der Tarifverhandlung 2018 beginnt am 28. Februar 2018 in Berlin.

07.02.2018

Walter Sailer wurde in den SPA-Vorstand gewählt

Dipl.-Betriebsw. Walter Sailer, Vorstandsmitglied der Walter Sailer Bauunternehmen AG und des Verbandes Bauwirtschaft Nordbaden, wurde in den Vorstand des Sozialpolitischen Ausschuss (SPA) des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie (HDB) gewählt. Er folgt unserem verstorbenen Ehrenpräsidenten Thomas Schleicher.

11.12.2017

Thomas Möller wird neuer Hauptgeschäftsführer der Bauwirtschaft Baden-Württemberg

Der Verband Bauwirtschaft Nordbaden und die Bauwirtschaft Baden-Württemberg werden 2018 zu einem Verband verschmelzen.

04.12.2017

BG BAU wählt neue Führungsspitze

Verbands-Hauptgeschäftsführer Thomas Möller erneut zum Vorsitzenden der Vertreterversammlung gewählt

20.10.2017

ZDB-Vizepräsident Frank Dupré zeichnete Peter Huber m¡t der SOKA-BAU-Ehrennadel aus.

ZDB-Vizepräsident Frank Dupré dankte Peter Huber für die Bauwirtschaft im Allgemeinen, und für SOKA-BAU im Speziellen, für die er sich als Mitglied des Aufsichtsrats der ZVK und des Verwaltungsrats der ULAK über sehr viele Jahre hinweg mit großem Engagement eingesetzt hat.

17.10.2017

Trauer um ehemaligen Internatsleiter Günther Engbarth

Wir haben die traurige Aufgabe, Ihnen mitzuteilen, dass unser langjähriger Internatsleiter Günther Engbarth am 13. Oktober 2017 im Alter von 65 Jahren verstorben ist. Herr Engbarth war 37 Jahre für unseren Verband tätig. Er hat Generationen von Baulehrlingen im Internat des ABZ Mannheim pädagogisch begleitet und wurde erst im vergangenen Herbst von uns in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Sein Tod macht uns sehr betroffen. Wir werden Herrn Engbarth ein ehrendes Andenken bewahren. Die Beisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Treffer 1 bis 10 von 118

Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Nächste >